INVENTORUM in Aktion: ManuTeeFaktur aus Berlin

Dez 19

Am Paul-Lincke-Ufer in Berlin findet man Manu Kumar und seine ManuTeeFaktur. Seine Leidenschaft: Tee. Manu Kumar stellt Tee nach traditionellen Rezepten selbst her, in Bio-Qualität und oft auch mit selbstangebauten Kräutern. Manu Kumar nutzt INVENTORUM. Wir haben mit dem Inhaber der liebevollen Teeküche über sein Geschäft und seine Erfahrungen gesprochen.

Herr Kumar, erzählen Sie uns von Ihrem Geschäft: Was machen Sie und seit wann?

Manu Kumar in seinem Geschäft ManuTeeFaktur am Tresen vor einem Glas mit Tee

„Vor zwei Jahren fing ich an – seitdem mörsere ich, röste, mische, koche frische Tees, Eisteegetränke, Trockenmischungen, 100 % lebendigen Kombucha, Kräuter & Gewürze. Alles, was mit Tee zu tun hat, gut schmeckt und gesund ist. Egal, ob selber importiert oder im Berliner Umland frisch angebaut – immer nur die beste Qualität und natürlich Bio!“

Wenn Sie an Ihr Geschäft denken: Auf was blicken Sie gern zurück?

„Jeder Schritt war und ist aufregend. Von der Zulassung meines ersten Eistee-Getränks, über die Bio-Zertifizierung, das erste eigene Minzfeld, vom ersten Kunden, einem kleinen Nachbarcafé, bis hin zur Bio-Supermarktkette –und nun kommt bald das selber Importieren!“

Was würden Sie anderen Einzelhändlern raten, die vorhaben, ihr eigenes Geschäft zu gründen?

„An sich selbst und seinen Idee zu glauben! Viel zu arbeiten und noch viel mehr Ausdauer mitzubringen.“

Warum sind Sie gerne Einzelhändler?

„Ich bin kein Einzelhändler. Ich kreiere meine Produkte, mache das Design, die Rezepte, baue an, koche, fahre aus … und verkaufe sie natürlich auch gerne selbst direkt aus der ManuFaktur heraus.
Hier steht der Name ManuTeeFaktur für ein Programm. Manu ist mein richtiger Name – keine Abkürzung – und ich mache jeden Schritt selbst!“

Warum INVENTORUM?

„Für die ManuTeeFaktur ist INVENTORUM weit mehr als ein Kassensystem. Kassensysteme, die in einem Laden funktionieren, gibt es genügend. Aber ich brauche etwas, was ich sowohl in meinem Laden, als auch auch unterwegs bei meinen Lieferungen verwenden kann. Ein Programm, in dem ich eine Kundenliste eintragen kann. Ein Programm, das mehr kann als nur eine Kasse zu sein, aber trotzdem leicht und verständlich ist.

UND GANZ, GANZ WICHTIG FÜR MICH: Ich arbeite immer sehr eng zusammen mit anderen, sowohl mit meinen Zulieferern, als auch mit meinen Kunden. Ich brauche unkomplizierte Menschen und Berater hinter dem Programm, die mir schnell aus der Patsche helfen können, wenn mal was schief geht – es geht doch immer etwas schief! (Ach ja, hier noch etwas zu Frage 3: Immer damit rechnen dass etwas schief geht! :)).

Diese Menschen hinter dem Programm fand ich bei INVENTORUM – ein Team, das ich sofort an die Strippe bekomme, die meine Sprache sprechen und so ticken wie ich, meine Problem verstehen und schnell eine Lösung finden. Das überzeugt mich nach wie vor!

Jetzt kann ich mich endlich wieder um die wichtigen Dinge kümmern wie:
neue Produkte, Design, kochen, rösten usw. – und nicht mehr ums Abkassieren! :)“

​Hier finden Sie Manu und seine ManuTeeFaktur:

Paul-Lincke-Ufer 44A,
2.Hof / Aufgang A
10999 Berlin-Kreuzberg
Im Internet: www.manuteefaktur.com
Und auf Facebook: ManuTeeFaktur